Gefüllte Kartoffeln

  8lg Kartoffeln
  250g Gemischtes Hackfleisch
  2 Eier
  0.25l Milch
  1bn Petersilie (fein gehackt)
  1 Zwiebel (fein gehackt)
  50g Butter
   Salz, Pfeffer
   Majoran
  1 Brötchen (Würfelchen)
  0.25l Gemüsebrühe
   Sauerrahm



Zubereitung:
Die Brotwürfelchen mit heisser Milch übergiessen.

Hackfleisch, Petersilie und Zwiebel kurz in heisser Butter dämpfen,
mit Salz, Pfeffer, Majoran und grobem Senf würzen. Auskühlen lassen.

Das eingeweichte und gut ausgedrückte Brötchen darunter mischen. Die
Eier mit etwas Sauerrahm vermischen und ebenfalls dazugeben.

Die Kartoffeln schälen, an einer Seite die Rundung abschneiden, so
dass die Kartoffel stehen bleibt, aushöhlen und mit der
Hackfleischmasse füllen. Die so gefüllten Kartoffeln dicht in eine
Kasserolle stellen, mit Gemüse- oder Fleischbrühe halb auffüllen und
zugedeckt in dem auf 200 Grad vorgeheizten Backofen dämpfen bis alle
Brühe aufgesogen ist und die Kartoffeln weich sind. Eventuell noch
etwas Brühe zufügen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Lauch-Kartoffelgratin mit Wurst
Den Lauch rüsten und in gut 1 cm breite Ringe schneiden. In einer grossen Pfanne die Butter erhitzen und den Lauch beif ...
Lauchkartoffeln
Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden, die halbe Lauchstange auch in Würfel schneiden. Mit der Brühe wie Bou ...
Lauchkartoffeln in Thymian-Rahmsauce
Lauch, geputzt und gewaschen, in feine Streifchen schneiden, in der heissen Butter dämpfen. Die geschälte und in Blättch ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe