Gefüllte Kartoffeln mit Matjes Hausfrauenart

  4lg Neue Kartoffeln (à ca. 150 g) (evtl. mehr)
  4 Matjesfilets (à ca. 75 g)
  1 Apfel (ca. 150 g)
  4 Gewürzgurken (a. d. Glas)
  1tb Zitronensaft
  2 Lauchzwiebeln (evtl. mehr)
  200g Sour Cream oder Kräuterquark
  4tb Milch (evtl. mehr)
   Salz und Pfeffer aus der Mühle
   Zucker
   Evtl. Dill
   Salat
   Zitrone



Zubereitung:
1. Neue Kartoffeln sehr gründlich waschen und in Wasser ca. 25 Minuten
kochen. Die Matjesfilets mit Küchenpapier trockentupfen, dann in
mundgerechte Stücke schneiden.

2. Apfel waschen, vierteln, Kerngehäuse entfernen. Gurken und Apfel in
kleine Würfel schneiden, mit Zitronensaft mischen. Lauchzwiebeln
putzen, waschen, in feine Ringe schneiden.

3. Apfel und Gurken mit Matjes und Lauchzwiebeln mischen. Sour Cream
und Milch unter den Matjessalat mischen und mit Salz, Pfeffer und 1
Prise Zucker abschmecken.

4. Kartoffeln abgiessen, abschrecken, jeweils längs einschneiden und
etwas aufbrechen. Mit Matjessalat füllen und mit Dill, Salatblättern
und Zitrone garnieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schwedische Heringe
Aus Essig und Zucker einen Sud kochen und anschliessend abkühlen lassen. Die in dicke Streifen geschnittenen Matjesfilet ...
Schwedische Matjesröllchen
Die Matjesfilets in Mineralwasser und Milch drei Stunden ziehen lassen. Die Äpfel in acht Scheiben schneiden und mit etw ...
Schwedisches Lachs-Gratin
1. Kartoffeln waschen und in Wasser ca. 20 Minuten kochen. Abschrecken, schälen und abkühlen lassen. 2. Zwiebeln und Kn ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe