Gefüllte Pute

  1 Küchenfertige Pute; ca. 6 kg
  2bn Suppengrün
  1 Gemüsezwiebel
  50g Margarine
   Salz, Pfeffer
   Cayennepfeffer
  3 Zwiebeln
  0.75l Instant-Hühnerbrühe
  500g Kleine feste Birnen 4 dunkler Sossenbinder
  50g Schlagsahne
  4tb Preiselbeeren
 
Erfasst Am 27.12.99 Von:  Ilka Spiess Ard/Zdf-Text



Zubereitung:
Suppengrün putzen und würfeln. Gemüsezwiebel schälen und würfeln.
25 g Margarine erhitzen, Zwiebeln glasig dünsten, Suppengrün zugeben,
kurz anschmoren, mit 1/8 l Wasser ablöschen, mit Salz und Pfeffer
würzen, 5 Minuten köcheln, dann abkühlen lassen.

Pute innen mit etwas Salz und Pfeffer, würzen. Gemüsefüllung in den
Bauch geben, die Öffnung mit Zahnstochern verschliessen.
Anschliessend die Haut mit 25 g weichem Fett einreiben und mit Salz und
Cayennepfeffer würzen. Die Pute mit der Brustseite nach unten in die
Fettpfanne setzen. 2 geschälte Zwiebeln und 1/8 Ltr. Wasser zufügen.

Die Pute bei knapp 200Gradc ca. 2 1/2 Stunden braten. Nach 1 Stunde
Bratzeit die Pute wenden und 1/4 Ltr. Hühnersuppe angiessen. Ab und zu
mit Bratfond beschöpfen.

Die Birnen waschen, 30-40 Minuten vor Ende der Bratzeit auf der
Fettpfanne um die Pute herum verteilen. Eventuell noch etwas Brühe
angiessen.

Pute und Birnen warm stellen, Bratfond durchsieben, Bratensatz mit
Restbrühe löschen und dazugeben. Aufkochen, mit Sossenbinder
andicken, Sahne zugeben und mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken.
Die Birnen halbieren, entkernen und mit Preiselbeeren füllen. Mit der
Pute auf einer Platte anrichten. Als Beilage passt Rosenkohl.

Pro Portion ca.1510 kcal



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Fondue mit Hähnchenbrust und drei Pikanten Saucen
Vorbereitung: Hähnchenbrustfilet abbrausen, trocken tupfen, in daumengrosse Stücke zerteilen. Zucchini putzen, waschen, ...
Fondue: Fleischfondue mit Mandelsauce und Aprikosen- ...
Für das Chutney Aprikosen und Tomaten in ein Sieb giessen und abtropfen lassen, dabei den Saft auffangen. Zwiebel und Kn ...
Fondue: Putenröllchen
Für die Kräuterpaste die Kräuter fein hacken und mit Olivenöl und Tomatenmark, Salz und Pfeffer gut vermengen. Aus der ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe