Gegrillte Kartoffeln

  4lg Kartoffeln (flache, längliche),
  100ml Sahne,
   Salz,
   Muskatnuss,
  50g Parmesankäse (gerieben),
  30g Butter (Flöckchen)



Zubereitung:
Bearbeitet von Lothar Schäfer

Die Kartoffeln gut abbürsten und abtrocknen. Ca. 1 cm dicker Deckel
abschneiden und im vorgeheizten Backofen backen bis die Kartoffel sich
aushöhlen lässt (je nach Grösse der Kartoffel 20 bis 30 Minuten).
Danach mit einem Suppenlöffel das Kartoffelfleisch vorsichtig
herausstechen und in eine Schüssel geben. Die Sahne gut mit dem
Kartoffelfleisch verrühren, dass eine feine Creme entsteht. Mit Salz
und Muskatnuss würzen und in die ausgehöhlten Kartoffeln geben. Mit
Parmesankäse bestreuen und Butterflöckchen darauf legen. In dem
vorgeheizten Grill ca. 10 Minuten grillen bis die Oberfläche schön
goldbraun ist.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rettichgemüse
* Rettich in dünne Scheiben hobeln und leicht salzen, um ihn zu entschärfen. * Aus Butter und Mehl mit etwas Milch eine ...
Rettich-Gemüse auf asiatische Art
* Öl in einer Pfanne oder im Wok erhitzen, Zwiebeln darin anbraten. * Erst gehobelten Rettich, dann Knoblauch und etwas ...
Rettich-Quark
Den Rettich waschen, schälen und grob raspeln. Den Schnittlauch waschen und fein hacken. Beides unter den Quark rühren. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe