Gegrilltes Hühnerfleisch mit Erdnuss-Sauce (Sate Ajam)

  700g Hühnerbrust, in 2 cm grosse Würfel geschnitten
  2tb Indonesische Sojasauce
  2tb (- 3) Öl
 
Für Die Sauce: 100g Erdnüsse, feingehackt (oder grob gemahlen)
  150ml Wasser
  50g Indonesische Sojasauce
  2 Knoblauchzehen
  0.5 Zitrone, nur Saft
  0.5ts Salz (nur für ungesalzene Erdnüsse)



Zubereitung:
Hühnerfleisch auf Bambusspiesse stecken und in Sojasauce und
Öl kurz marinieren, dann grillen. (Garnieren evtl. mit
Gurken- und Zitronenscheibe.)

Fein gehackte Erdnüsse, Wasser, indonesische Sojasauce,
gehackte Knoblauchzehen gut vermengen und anschliessend ca. 10
min. kochen. Nach Geschmack Chilipulver oder Sambal Oelek zufügen.

Spiesse dann mit der Erdnussauce servieren.

Tip 1: Das Kochen der Sauce geht am besten in der Mikrowelle.

Tip 2: Mit frischen Erdnüssen schmeckts besser!


Erfasser:

Datum: 23.02.1995

Stichworte: Geflügel, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Crepinette von Poulardenbrust mit Polenta
Schalotten in Butter andünsten, gehackte Kaninchenleber dazugeben und zwei bis drei Minuten weiterrösten, dann in eine S ...
Cretonnée mit neuen Erbsen
(*) In dem das Rezept begleitenden Text wird empfohlen, getrocknete, geschälte Erbsen zu nehmen. Erbsen behutsam wasche ...
Croquetas de Pollo (Hähnchenkroketten)
Das gekochte oder gebratene Hähnchenfleisch in sehr feine Würfel schneiden. Das Olivenöl mit der Butter in einem Topf er ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe