Artischocken mit grüner Sauce

  4lg Artischocken
   Wasser
  2tb Butter
   Zitronensaft
   etwas Salz (1)
  0.5ts Salz (2)
   Muskatnuß
  150g Kräuter-Crème fraîche
  150g Joghurt
  1bn Schnittlauch
  1bn Dill
  2 Becher Kresse
   Kerbel
   Brunnenkresse
   Rucola
   Zitronenmelisse
  1bn Lauchzwiebeln
  1 Ei; hartgekocht
   Pfeffer



Zubereitung:
Von den Artischocken die Stiele abbrechen und die Blattspitzen mit
einer Schere abschneiden. Die Artischocken waschen und in wenig Wasser
mit der Butter, etwas Zitronensaft, Salz (1) und geriebener Muskatnuss
im geschlossenen Topf etwa 30-40 Minuten garen lassen. Die Artischocken
sind gar, wenn man ohne Mühe ein Blatt herausziehen kann.

Alle Zutaten für die Sauce - Joghurt, Kräuter, Kräuter-Creme
fraiche, Schnittlauch, Dill, Petersilie, Kerbel, Brunnenkresse, Rucola,
Zitronenmelisse, Ei, Salz (2), Pfeffer, Lauchzwiebeln - im Mixer auf
höchster Stufe zerkleinern. Die fertige Sauce kaltstellen und mit den
lauwarmen Artischocken servieren.



Weitere Rezepte aus dieser Sendung:
:Toskanisches Platthuhn



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Freinsheimer Rosenblätter-Kartoffelsalat
Die gewaschenen Kartoffeln mit dem Koriander in Salzwasser ca. 25-30 Min. garen. Abgiessen und noch heiss pellen und in ...
Fricassee Argenteuil
Das Rezept ist nach der Stadt Argenteuil bei Paris benannt, die für ihre Spargelzucht berühmt ist. Wenn Sie Liebstöckel ...
Friesischer Kartoffelauflauf
gewaschene Kartoffeln schälen und als Salzkartoffeln zubereiten. Währenddessen Zwiebeln schälen, in dünne Scheiben schne ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe