Artischocken mit Kartoffeln

  9 Junge Artischocken
  2 Zitronen
  6 Kartoffeln
  1dl Olivenöl
  2 Tomaten
  1 Zwiebel
   Salz
   Weisser Pfeffer
  2bn Blattpetersilie



Zubereitung:
Putzen Sie die Artischocken, indem Sie verdorbene, beschädigte und
harte Blätter abschneiden, den Stiel mitsamt den äusseren Blättern und
die dornigen Spitzen. Halbieren Sie die Artischocken und entfernen
Sie das "Heu". Anschliessend in mit Zitronensaft gesäuertem Wasser
einweichen (die Säure verhindert, dass die Artischocken schwarz
werden).

Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln hacken.
Zwei Tomaten kurz in kochendes Wasser geben, enthäuten und
zerkleinern. Ein grosses Bund Petersilie fein wiegen.

Zwiebeln in einem Schmortopf mit dem Olivenöl glasig schwitzen.

Artischocken aus dem Wasser holen, abtropfen lassen, mit Küchenkrepp
abtrocknen, mit Salz und gemahlenem weissem Pfeffer würzen und zu den
Zwiebeln in den Topf geben. Dazu die zerkleinerten Tomaten und die
Kartoffelscheiben.

Das Gericht soll auf kleiner Flamme 20 Minuten köcheln. Von Zeit zu
Zeit umrühren.

Die Hälfte der Petersilie hacken, darüberstreuen und mit soviel Wasser
aufgiessen, das alles knapp bedeckt ist. Mit Salz und Pfeffer
abschmecken. Bei offenem Topf unter gelegentlichem Umrühren weitere
15 Minuten simmern lassen.

Servieren Sie das Gericht in einer vorgewärmten Steingutschüssel.
Garnieren Sie es mit der restlichen, fein gewiegter Petersilie.

Als Beilage Baguette.

* Quelle: Nach Nordtext 16.10.95 Erfasst: Ulli Fetzer

Erfasser: Ulli

Datum: 06.02.1996

Stichworte: Gemüse, Frisch, Artischocke, Kartoffel, Vegetarisch,
P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Fischragout in Kräutersahne
Fischfilets waschen und trockentupfen, mit Zitrone beträufeln, würfeln. Salzen und pfeffern. Schalotten abziehe ...
Fisch-Ragout in Krebssosse
Reis in kochendem Salzwasser (1) zugedeckt etwa 25 Minuten garen. Fisch waschen. Mit Zitronensaft (3) säuern. Zucker ...
Fischragout in Orangensauce
Fischfilet säubern, säürn, salzen, in große Würfel schneiden, leicht pfeffern. Öl oder Butterschmalz in einer Pfanne hei ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe