Gemüsebouillon

  2 Möhren
  1 Zwiebel
  1 Stange Lauch/Porree, dünn
  1 Stange Staudensellerie
  1.25l Wasser
  1bn Petersilie
  2tb Öl
   Tomatenmark
  1 Schuß Salz



Zubereitung:
Rezepte für "Rotnasen"
Zwiebel schälen und feinhacken. Restliches Gemüse putzen, waschen und
zerkleinern. Die Petersilie waschen, trockenschütteln, von der Hälfte
die Blättchen zupfen und feinhacken. Die Hälfte Öl in einem Topf
erhitzen, das Gemüse darin andünsten. Mit Wasser aufgiessen. Salz und
Tomatenmark einrühren. Petersilienstengel hineinlegen. Alles zum
Kochen bringen, zugedeckt bei schwacher Hitze etwa 20 Min.
köchelnlassen. Durch ein Sieb giessen, restliches Öl einrühren. Mit
gehackter Petersilie bestreuen.

Tip: Wenn das Löffeln anstrengt, die Bouillon mit einem Strohhalm aus
der Tasse trinken.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Brathähnchen auf jungem Lauch
1. Geflügel am Rückgrat entlang einschneiden und das Gerippe mit einem scharfen Messer herauslösen. Oberschenkel inn ...
Brathähnchen mit Lorbeer
Die Hähnchen von Rückgrat und Brustbein befreien. Unter die Haut die Zitronenscheiben und Lorbeerblätter schieben und di ...
Brathähnchen mit Pflaumen, Kartoffeln & Chinakohl
Hähnchen waschen, würzen und in Bratfolie legen. Zwiebel abziehen, vierteln und mit den Trockenpflaumen in die ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe