Gemüselasagne IV

  3sm Dosen geschälte
   italienische Eiertomaten
  400g Zwiebeln
  250g Sellerie
   (Knollen- oder Stauden-)
  250g Karotten 3 Lorbeerblätter
   etwas Zucker
   Salz
   Pfeffer 3 El. Olivenöl
 
Für 1/2 Ragout: 250g Bandnudeln
 
Käse-Bechamel-Sauce: 75g Butter, 75 g Weizenmehl
  750ml Vollmilch
  150g geriebener Emmentaler (evtl. mehr)
   Salz
   Pfeffer
   Muskatnuss



Zubereitung:
Ragout:

Das Gemüse fein hacken. Die Zwiebeln in Olivenöl glasig andünsten,
Sellerie und Karotten dazugeben, etwas dünsten, Tomaten und Gewürze
zugeben. Vorsicht mit Salz! denn: das Ganze eine halbe bis ganze
Stunde auf kleiner Flamme einköcheln lassen. Am Schluss noch einmal
abschmecken. Menge halbieren.

Lasagne

Bandnudeln al dente (aber nicht al dentista! ;-) kochen, mit dem
Ragout vermischen.

Käse-Bechamel-Sauce:

Butter zerlassen, Mehl (Ich nehme Vollkornmehl, geht aber auch mit
Weissmehl) darin unter Rühren hell anschwitzen. (Für Ungeuebte: gegen
Klümpchen: eine sogenannte "weisse Butter" herstellen, d.h. das
gesiebte Mehl mit weicher Butter mittels einer Gabel gründlich
verkneten und dann dieses Gemisch zerlassen.)
1/4 l Milch zugeben, unter Rühren aufkochen lassen; wenn die Masse
andickt, wieder 1/4 l zugeben,...bis die Milch aufgebraucht ist.
Kochplatte abschalten, Sauce mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss (am
Besten frisch gerieben) würzen. Vorsicht mit Salz! Denn:
Topf von der Platte nehmen, Käse nach und nach einrühren.
Lässt sich auch wunderbar in der Mikrowelle machen.

Das hört sich jetzt ziemlich kompliziert an, ist aber ganz einfach.
Und: *So* ist mir die Bechamelsauce eigentlich *immer* gelungen.

Endspurt!

Eine grossflächige Auflaufform abwechselnd mit Nudel-Ragout-Mischung
und Käse-Bechamel-Sauce füllen. Die letzte Schicht sollte aus
Bechamelsauce bestehen.

Auf die mittlere Schiene im Backofen schieben.

Temperatur: 180-200 Grad Celsius

Backzeit: bei vorgeheiztem Ofen: ca. 30 Minuten.

Backzeit: bei nicht vorgeheiztem Ofen: ca. eine Stunde.

Noch was: Es steht natürlich jedem frei, Lasagnenudeln zu verwenden.
Dann so schichten: Nudeln - Ragout - Bechamelsauce usw.

** Gepostet von: Susanne Reger-Riedel

Erfasser: Susanne

Datum: 24.05.1996

Stichworte: Nudel, Lasagne, Gemüse, Vegetarisch, Ragout



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Nudeltarte I
Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen, abgiessen und das Öl untermischen. Selleriegrün abschneiden und beis ...
Nudeltarte mit Gemüse-Käse
Nudeln in kochendem Salzwasser 10 Minuten garen. Knoblauch schälen und fein hacken. Aubergine und Zucchini putzen, wasch ...
Nudeltaschen mit Kartoffeln
(Tortelli con le patate) * Aus Mehl, Eiern, einem Teelöffel Salz und etwas Wasser einen geschmeidigen Nudelteig kneten. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe