Gepfeffertes Stachelbeergelee

  1kg Stachelbeeren
  0.25l Wasser
  1kg Gelierzucker
  0.125l Weißwein
  0.25ts Salz
  0.25ts Pfeffer weiß, gemahlen
  0.25ts Muskat, gemahlen



Zubereitung:
Die Stachelbeeren waschen, von Stiel und Bluete befreien. Mit Wasser
aufkochen lassen, anschliessend durch ein Sieb streichen.

Das abgekühlte Mark mit Weisswein, Salz, Pfeffer und Muskat verrühren
und unter Rühren zum Kochen bringen. 4 Minuten sprudelnd kochen
lassen.

Heiss in Gläser füllen und sofort verschliessen.

Zubereitungszeit 25 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Ente mit Oliven und Madeira
In der Pfanne Öl erhitzen und Zwiebel, Bacon und Knoblauch (durch die Knoblauchpresse erst) dünsten. Entfernen . Ent ...
Ente mit Orangen
Pro Person etwa 2855 Joule/680 Kalorien Die Ente vorbereiten: Alle Härchen und Federreste, die vor allem unter den Flüge ...
Ente mit Rotweinsauce
Die Ente mit Salz und Pfeffer einreiben und binden, in der heissen Bratbutter bei 200 bis 220 Grad unter häufigem We ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe