Geschichtete Gemüseterrine

 
Für vier Portionen: 500g Möhren
  500g Brokkoli
  500g Blumenkohl
   (ersatzweise Sellerie)
   Salz
  2 Pakete helle Sauce (Instant)
  6 Eier
   frisch gemahlener Pfeffer
  1 Zitrone
   Muskat
  1bn Schnittlauch
   Zitronenscheiben zum Dekorieren



Zubereitung:
Möhren, Brokkoli und Blumenkohlröschen getrennt in wenig Salzwasser
in etwa zwölf Minuten weich dünsten. Gemüse sehr gut abtropfen lassen
und sortenweise im Mixer oder mit dem Schneidestab des Handrührgerätes
pürieren. Jedes Gemüsepüree in eine Schüssel geben und mit je einem
Drittel des Saucenpulvers und zwei Eiern verrühren. Möhrenpüree mit
Zitronensaft, Blumenkohl- und Brokkolipüree mit Muskat abschmecken.
Jede Mischung kräftig mit Salz oder Pfeffer abschmecken. Eine Kastenform
(Inhalt 1,5 Liter) mit Backtrennpapier auslegen. Die Gemüsepürees in
beliebiger Reihenfolge nacheinander in die Form geben. Form mit
Backtrennpapier bedecken und in die Fettpfanne des Backofens stellen.
Fettpfanne mit Wasser füllen.

Ofen auf 200 Grad schalten, zwei Stunden garen. Terrine auf eine
Platte stürzen. In zwölf Scheiben schneiden und mit Pfeffer bestreuen.
Mit Schnittlauch und Zitronenscheiben anrichten. Warm oder
kalt servieren.

Pflanzliches Eiweiss 35 g; tierisches Eiweiss 42 g; pro Portion
ca. 100 Kalorien / 419 kJ

Als 4. vegetarischen Menü bestehend aus:

Geschichtete Gemüseterrine

Salatviertel mit Radieschen

Vollkornnudeln mit Walnusssauce

Frischkäsebällchen mit Früchten

** From: c.bluehm@link-f.comlink.de
Date: Thu, 17 Dec 1992 23:16:00 CET
Newsgroups: zer.t-netz.essen

Erfasser: Christian

Datum: 29.09.1993

Stichworte: ZER, Vegetarisch, Menü, Vorspeisen, Terrinen,
Gemüsegerichte



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Stracciatella
Die Brühe zum Kochen bringen. Die übrigen Zutaten gründlich vermischen und in die kochende Brühe giessen. Ca. 4 Min. ...
Stracciatella alla Romana
"Stacciatella alla Romana" (Geflügelsuppe) aus der Region Latium (nicht mit dem gleichnamigen Eis verwechseln). ...
Stracotto al chianti
Wenn Sie kein Kalbfleisch bekommen, könne Sie dieses Gericht auch mit Rinderschmorbraten zubereiten. Es wird dadurch ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe