Geschmorte Ente ß l'Ancienne

  1 frische Barberie-Ente; ca .1500g
  2 Schalotten
  1 Knoblauchzehe
  2sm Möhren
  0.5St Lauch
  0.25 Sellerieknolle; ca. 125 g
  30g Butterschmalz
  40g Butter
  250ml trockener Rotwein
  100g Sahne
  0.25ts Thymian; getrocknet
   Orangenschalen-Aroma
   Salz
   Pfeffer; schwarz a.d.Mühle



Zubereitung:
Die Ente in acht Teile zerlegen, abspülen, trockentupfen und mit Salz
und Pfeffer einreiben. Scharlotten und Knoblauch schälen. Möhren,
Lauch und Sellerie putzen und alles kleinhacken. Butterschmalz in einem
Bräter erhitzen, die Ententeile darin runherum knusprig anbraten. Das
Gemüse hinzufügen, kurz andünsten und mit Rotwein angiessen. Die
Ente jetzt mit Thymian würzen un in einem offenen Topf bei 160 Grad im
Ofen 60 bis 70 Minuten schmoren lassen. Nach und nach die Sahne zur
Ente diessen. Ist alles gar, die Ententeile mit Folie bedeckt warm
stellen. Den Bratensud durch ein Sieb passieren, dabei das Gemüse
kräftig ausdrücken. Möglichst viel Fett abschöpfen, erneut die
Sauce erhitzen. Vom Herd nehmen, nach und nach Butter in Flöckchen
einschwenken. Mit Orangenschalen-Aroma, Salz und Pfeffer abschmecken
und getrennt vom Fleisch servieren.

Dazu passen am besten Bandnudeln, junge Erbsen und natürlich ein gutes
Glas französischer Rotwein.

:erfasst und ausprobiert von Horst Aderhold



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Asiatische Hähnchenrouladen
1. Peperoni halbieren, entkernen, in feine Streifen schneiden. Dann mit dem Fenchelsamen in einer Pfanne ohne Fett einig ...
Asiatische Hühnerbrühe
Huhn, Zwiebel, Karotte, Sellerie, Koriander, Salz und Pfefferkörner in einen grossen Topf geben, mit Wasser bedecken. A ...
Asiatische Hühnersuppe
1. Knoblauch pellen, Ingwer dünn schälen, beides in feine Scheiben schneiden. Pfefferschote mit Kernen in Ringe schneide ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe