Gestaubtes Fleisch - Minchet Abesh Alicha

  500g Hackfleisch
  1 Becher Zwiebeln; feingehackt
  1 Becher Gewürzbutter; oder Butter
  3 Knoblauchzehen
  0.5 geh. TL Ingwer; gemahlen
  125ml Met; oder Weisswein
  1 geh. TL Erbsenmehl
  1 Becher Wasser
  2 Peperoni
  0.5 geh. TL Kurkuma
 
REF:  Ketsela Wubneh-Mogessie Ostafrikanisch kochen
   Verlag Die Werkstatt Vermittelt von R.Gagna



Zubereitung:
In einem Topf ohne Fett die Zwiebeln kurz anbraten. Das Fleisch
hineingeben und unter kräftigem Rühren etwa vier Minuten braten.
Butter, zerdrückten Knoblauch, Ingwer sowie Met zufügen und salzen.
Wenn die Sauce flüssig wird, das Erbsenmehl mit 1 Tasse Wasser
anrühren und hinzufügen. Aufkochen und unter gelegentlichem Rühren
fünfzehn bis zwanzig Minuten köcheln.

Die Peperoni halbieren, entkernen und in Streifen schneiden. Kurkuma in
die Sauce rühren, mit Peperoni abschmecken.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rehsauerbraten aus der Keule
Der Trick: Kurzes Aufkochen und Passieren der Marinade vor dem Ablöschen verhindert Eiweissflocken in der Sauce. Zubere ...
Rehschäufele in Lemberger mit Bubaspitzle und Frische ...
Rehschultern salzen, pfeffern, mit dem Speck und Öl anbraten, mit dem Deckel verschliessen und ca. 2 Std. bei 140°C bis ...
Rehschlegel mit Orangensauce
Für die Beize Zwiebeln im Fett glasig dünsten, die fein geschnittenen gelbe Rüben, Lorbeerblätter, Nelken und Pfefferkör ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe