Glühwein Sylvesterchlauen

   Siehe Text
 
REF:  Grubenmann/Tralci, Silvesterchlauen
   Heidi Bürge, Säntis- blick, Urnäsch
   Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Heidi Bürge: "Ich nehme zur Hälfte Wein und je einen Viertel Most
und Wasser. Das Gemisch koche ich auf und gebe Zimt, Nelken,
Wachholder, Lorbeer und Zitronen in einem Säckli dazu. Zum Schluss
süsse ich mit Kandiszucker. Ich brauche zwischen 20 und 25 Liter
Glühwein. Wegen den Stimmbändern gebe ich ihn etwas abgekühlt."



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Erdbeer-Likör
Die Erdbeeren in feine Scheiben schneiden. Mit dem Pflümlischnaps in ein Einmachglas geben. Die Beeren sollten komplett ...
Erdbeerlikör (Obstschnaps)
Erdbeeren vorsichtig waschen, gut abtropfen lassen,, entstielen, mit dem Kandiszucker und der Vanillestange in eine ...
Erdbeerlikör I
Die Erdbeeren waschen, trocknen und putzen. Die Orangenschale hauchdünn abschälen, dann die Orange ganz schälen und ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe