Grapefruit-Cheesecake

 
BODEN/RAND: 180g Vollkorn-Zwieback
  80g Butter; flüssig, abgekühlt
  2tb Zucker
  5tb Kaltes Wasser
   Füllung
  4 Rosa Grapefruits je ca. 300 g
  50g Zucker
  600g Frischkäse; z.B. Philadel- phia Cream Cheese
  150g Quark
  5 Eier
  100g Zucker
  1pk Vanillezucker
  2tb Rum
  3tb Mehl
 
REF:  Betty Bossi, Telescoop 12.03.2003
   Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
(*) für eine Springform von 24cm Durchmesser, gefettet, Boden mit
Backpapier belegt Zwieback in einen Plastikbeutel geben, mit dem
Wallholz zerkrümeln oder im Cutter mahlen. Mit Butter, Zucker und
Wasser mischen.Die Hälfte der Masse auf dem vorbereiteten Formenboden
verteilen, mit einem nassen Löffelrücken oder Glas gut andrücken.
Restliche Masse dem Rand entlang verteilen, mit dem Löffelrücken oder
Glas am Formenrand ca. 4 cm hochziehen, gut andrücken, kühl stellen.

Füllung: Von den Grapefruits Boden und Deckel, dann Schale ringsum
bis auf das Fruchtfleisch abschneiden. Fruchtfilets (Schnitze) mit
einem scharfen Messer zwischen den weissen Häutchen herausschneiden.
Saft auffangen, mit dem Zucker in einer Pfanne aufkochen. Pfanne von
der Platte nehmen, Fruchtfilets beigeben, während ca. fünf Minuten
ziehen lassen. 1/3 des Kompotts beiseite stellen,den Rest absieben;
Saft auffangen, auskühlen.

Frischkäse, Quark und Grapefruitsaft mit dem Schwingbesen gut
verrühren.

Restliche Zutaten bis und mit Mehl darunter rühren. Die Hälfte der
Füllung in die vorbereitete Form füllen, Fruchtfilets darauf
verteilen, mit der restlichen Füllung bedecken, glatt streichen.

Backen: ca. 1 1/2 Std. in der unteren Hälfte des auf 160 Grad
vorgeheizten Ofens. Anschliessend im ausgeschalteten Ofen, bei leicht
geöffneter Ofentür ca. 1 Std. abkühlen. Herausnehmen, auskühlen,
Formenrand entfernen. Cheesecake zugedeckt kühl stellen.

Vor dem Servieren mit einigen Grapefruitfilets verzieren. Restliches
Kompott dazu servieren.

Hinweis: der Cheesecake fällt beim Abkühlen im Ofen etwas zusammen.

Tipp: statt Grapefruits andere saisonale Früchte verwenden. Lässt
sich vorbereiten: der Grapefruit- Cheesecake ist zugedeckt 3- 4 Tage
im Kühlschrank haltbar.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Weisse Rumkugeln (mit Zwieback)
Erhitzen Sie die Sahne im Wasserbad, geben Sie die Butter dazu, und lassen Sie die weisse Schokolade darin schmelzen. A ...
Weisse Rumkugeln (mit Zwieback)
Erhitzen Sie die Sahne im Wasserbad, geben Sie die Butter dazu, und lassen Sie die weisse Schokolade darin schmelzen ...
Weisse Schoko-Eclairs
1. Kuvertüre fein hacken und in einem Schlagkessel im warmen Wasserbad schmelzen. Sahne aufkochen, mit der Kuvertüre ver ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe