Auberginengratin

  800g Auberginen
   Salz
   Pfeffer
  50g Mehl
  80g Butter
  250g gekochter Schinken
  200g Appenzeller in Scheiben
  4 Eier
  60g Sbrinz gerieben
   Pfeffer
  1tb Basilikum
   Salz



Zubereitung:
Die Auberginen waschen, in zentimeterdicke Scheiben schneiden, auf
beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen und in Mehl wenden. Die
Hälfte der Butter in einer Pfanne auslassen und die Auberginenscheiben
darin hellbraun braten.
Eine flache, grosse feuerfeste Form mit der restlichen Butter
ausstreichen und die gebratenen Auberginenscheiben leicht übereinander
gefächert darin auslegen. Den Schinken in Stücke schneiden. Jeweils
zwischen die Auberginen ein Stückchen Schinken und eine Scheibe
Appenzeller schichten. Die Eier verquirlen, mit dem geriebenen Sbrinz
mischen und mit Pfeffer, dem gehackten oder mit den Händen zerriebenen
(falls getrocknet) Basilikum und Salz würzen. Gleichmässig über das
Gemüse giessen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C 30 Minuten
überbacken, bis die Oberfläche goldgelb ist.

Dazu passen Butterreis oder Kartoffeln.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Auberginenterrine
(*) Zwanzig cm lange Cakeform, reicht für 4 Personen als Mahlzeit bzw. für 8 Personen als Vorspeise. Am Vortag die Terr ...
Auberginen-Tomatengratin
Die fein gehackten Zwiebeln und Knoblauchzehen in Olivenöl goldgelb dünsten. Tomaten, Tomatenpüree und Kräuter dazugeben ...
Auberginen-Tomaten-Türmchen
als Hauptspeise: 2-3 Portionen als Vorspeise : 5-6 Portionen Backofen auf 250 Grad (Umluft: 220 Grad) vorheizen. Backb ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe