Gulaschsuppe, Ungarisch

  400g Rindfleisch (f. Gulasch)
   Salz
  2tb Paprika, rosenscharf
  2tb Schweineschmalz
  4md Zwiebeln
  1tb Tomatenmark
  1.5l Fleischbrühe (frisch oder aus Extrakt)
  1 Paprikaschote, klein, grün
  1tb Stärkemehl
  0.5 Zitronenschale, abgerieben
  1pn Kümmel, gemahlen
  2 Knoblauchzehen
 
Erfasst Am 12.03.00 Von:  Micha Eppendorf aus meiner Sammlung



Zubereitung:
Das Rindfleisch kalt abwaschen und in kleine Würfel schneiden (oder
fertig beim Fleischer kaufen). In eine Schüssel legen, mit Salz und
dem Paprika überstreuen und kräftig wenden, damit das Fleisch rundum
gewürzt ist. Das Schmalz in einem Topf erhitzen. Die Zwiebeln schälen
und in Scheiben schneiden und im Schmalz langsam dünsten.
Zwischendurch mehrfach umrühren. Wenn die Zwiebeln weich sind, das
Tomatenmark hinzugeben und unter Rühren weiter dünsten, bis sich die
Zwiebeln und das Tomatenmark verbunden haben. Jetzt das Fleisch
hinzufügen und gut durchrühren. Im geschlossenen Topf bei geringer
Hitze 30 Min. schmoren lassen. Dann die kochende Fleischbrühe
darübergiessen. Die gewaschene und entkernte Paprikaschote in feine
Streifen schneiden und ebenfalls zugeben. weitere 20 Min. schwach
kochen lassen. Wenn das Fleisch gar ist, das Stärkemehl mit etwas
Wasser anrühren und die Suppe damit binden. Während die Suppe weiter
köchelt, Zitronenschale abreiben und mit dem Kümmel und den
zerdrückten Knoblauchzehen zu einer Paste verrühren. Diese in die
Suppe geben, unterrühren und zuletzt nochmals mit Salz abschmecken.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gabelspaghetti mit Zucchini
Die Gabelspaghetti in reichlich Salzwasser in 5-7 Minuten al dente kochen und in ein Sieb zum Abtropfen schütten. In de ...
Gado Gado
Kartoffeln waschen, ungeschält kochen, noch heiss pellen und erkalten lassen. Bohnen putzen, waschen, schräg in 3-4 cm l ...
Gado-Gado (Asia-Snacks)
Für die Erdnusssosse: Die Erdnusskerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Herausnehmen und etwas abkühlen lass ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe