Auberginenpüree (zu Hünkar begendi)

  5dl Milch
  1kg Auberginen
  100g Butter
  50g Mehl
  50g Kasar-Käse; gerieben (*)
 
Marinade: 2tb Zitronensaft
  1tb Salz
  1l Wasser



Zubereitung:
Die Milch aufkochen und abkühlen lassen. Die Zutaten für die Marinade
vermischen.

Die Haut der Auberginen mehrfach mit einem Messer einstechen und die
Auberginen garen, bis sie weich sind (im Ofen bei 250 °C, dauert etwa
30 Minuten). Wenn sie so weit abgekühlt sind, dass man sie anfassen
kann, die Haut abziehen und die Auberginen zwanzig Minuten marinieren,
bis das Fleisch weiss wird.

Gut abtropfen lassen, in eine Schüssel geben und mit einem
Holzstössel oder -löffel zerdrücken.

In einem Topf die Butter zerlassen, das Mehl zugeben und unter Rühren
in zwei Minuten eine Einbrenne herstellen. Vom Feuer nehmen und mit
einem Holzlöffel das Auberginenpüree unterrühren. Die Milch
einrühren, zum Kochen bringen, salzen, wieder aufs Feuer stellen und
zwei Minuten unter ständigem Rühren kochen lassen, bis die Mischung
die Konsistenz von Joghurt hat. Den Käse zugeben, rühren bis dieser
aufgenommen ist, dann vom Feuer nehmen.

Wird heiss serviert.

(*) Kasar-Käse: fester weisser Käse aus Schafsmilch. Er kann durch
einen anderen Schafskäse - notfalls durch einen milden Cheddar oder
Gouda - ersetzt werden.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Spargelragout mit Frühlingszwiebeln auf Paprikasauce
Spargel vorbereiten und im Dampf garen (weissen 30 Minuten, grünen 15 bis 20 Minuten). Dann in 3 cm lange Stücke schneid ...
Spargel-Ramequins
Die Spargeln rüsten und über Dampf oder in wenig Salzwasser knapp weich garen. In Scheibchen schneiden. Die Tomate kurz ...
Spargel-Reis-Suppe
Die Zitronengrasstengel halbieren und mit einem Messerrücken quetschen, damit die Aromastoffe austreten können. Die Zwi ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe