Auf der Haut gebratener Lachs

  1 Zweig Rosamrin
  1 Zweig Thymian
  100g (-150) Lachsfilet mit Haut
   Salz, Pfeffer,
   Olivenöl



Zubereitung:
In eine beschichte Pfanne wenig Olivenöl erhitzen und die
Kräuterzweige hinein geben. Den Lachs mit Salz und Pfeffer würzen.
Den Lachs auf der Hautseite ca. 3 Minuten knusprig braten. Dabei die
Fleischseite immer wieder mit etwas Olivenöl begiessen. Den Lachs
wenden, kurz braten und sofort servieren.

Dazu passt sehr gut Kartoffelpüree mit Olivenöl und gehackten
schwarzen Oliven.

http://www.swr-online.de/kaffee-oder-tee/vvv/kochschule/2003/03/11/i
ndex.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Weisser Heilbutt mit grüner und schwarzer Tapenade
Die Sardellenfilets eine Stunde wässern, die Kapern ebenfalls gut wässern, dabei das Wasser zweimal wechseln. Die schwa ...
Weisser und grüner Spargel mit Orangen-Dressing, Gambas...
Den geschälten weissen Spargel rund 10 Minuten, den grünen Spargel 4 Minuten in Salzwasser mit Zucker kochen. Den grüne ...
Weisses Bohnenpüree mit Orangenlachs
Weisses Bohnenpüree: Die weissen Bohnen 48 Stunden in kaltem Wasser einweichen und anschliessend schälen. Das Olivenöl i ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe