Hasenpfeffer

  1 Hase (küchenfertig) oder
  1 Wildkaninchen
 
Marinade:: 0.5l Essig
  0.5l Wasser, 3 Zwiebeln
  1Sk Sellerie
  1 Möhre
  1 Lorbeerblatt
  4 Gewürznelken
 
Braten::  Butter
   Salz
   Pfeffer
   Sauerrahm
   Mehl
   Rotwein
   Johannisbeergelee



Zubereitung:
-- Was Grossmutter noch wusste.
-- Kochen wie in der Eifel II -- Folge 163, vom 25.
Januar -- 1995 von Kathrin Rüegg und -- Werner O.
Feisst. Bearbeitet -- von Lothar Schäfer Den Hasen
zerteilen, in eine Schüssel legen und mit Essig und Wasser
übergiessen. Zwiebeln, Sellerie und Möhre klein schneiden und mit dem
Lorbeerblatt und den Gewürznelken zu der Marinade geben. Unter
öfterem Umwenden 2 bis 4 Tage in der Beize liegen lassen. Dann in
Butter das mit Salz und Pfeffer eingeriebene Fleisch in einem Bräter
anbraten, Beize sowie etwas Rahm hinzugeben und garen. Ein junger Hase
ist in 3/4 Stunde gar, ein alter Hase braucht 2 Stunden.

Den Sud mit Mehlbutter binden, mit etwas Wein und Johannisbeergelee
abschmecken. Anstatt mit Mehlbutter kann man die Sosse mit Bröseln von
Schwarzbrot, Lebkuchen oder Printen binden. Backpflaumen können
mitgegart werden.

(Sophie Lange: Alt-Eifler Küche, Helios-Verlag)



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schweinekrustenbraten mit Feigensauerkraut
1. 2,5-3 l Wasser mit 4 El Salz und den Lorbeerblättern in die Saftpfanne des Backofens geben und bei 200 Grad (Gas 3, U ...
Schweinekümmelbraten mit Apfelsauerkraut
Vorbereitung: In die Schweinebauchschwarte ein Kreuzschnittmuster einschneiden. Apfel säubern, Kernhaus ausstechen, hal ...
Schweinelachs
Mit einem scharfen Messer ca. 7 mm dicke Schmetterlingssteaks schneiden, würzen, dann mit Salbei und Mozzarella sowie To ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe