Austernpilze im Weinteig mit Roquefortsoße

  600g Austernpilze
   Salz
   Pfeffer aus der Mühle
  2 Eier
  250ml Weißwein, trockener
  200g Weizenmehl
  150g Roquefort
  100ml Milch
  200g saure Sahne
  1ts Pfefferkörner, grüne
   Fett zum Ausbacken



Zubereitung:
Austernpilze putzen und den Stiel herausschneiden. Größere Pilze
halbieren. Pilze salzen und pfeffern.

Eier trennen. Eigelbe, Wein, Mehl und etwas Salz verrühren. Bei Bedarf
noch etwas Flüssigkeit zugeben. Teig 10 Minuten quellen lassen.
Eiweiße steif schlagen und vorsichtig unter den Teig heben.

Roquefort durch ein Sieb streichen und mit Milch verrühren. Saure
Sahne und grünen Pfeffer dazugeben und alles glatt rühren.

Austernpilze durch den Teig ziehen und im heißen Fett goldbraun
ausbacken. Auf einem Küchenkrepp abtropfen lassen. Pilze mit der
Roquefortsoße servieren.


:Zusatz :
: : Zubereitungszeit
: : ca. 50 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kart(h)äuser Klösse und versoffene Jungfrauen
Josef Imbach: Das erste enthält vorwiegend einfache und alte Rezepte. Es stammt von Anna Erler-Zanol (Text) und Daniela ...
Kart(h)äuser Klösse und versoffene Jungfrauen
Josef Imbach: Das erste enthält vorwiegend einfache und alte Rezepte. Es stammt von Anna Erler-Zanol (Text) und Daniela ...
Kartäusergericht
Rezept von Henri Faugeron, Paris Den Kohlkopf vierteln und in siedendem Wasser ca. 5 Minuten blanchieren, abschliessend ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe