Hoppel-Poppel

  400g Schnitzelfleisch
  700g Pellkartoffeln 3 Zwiebeln10 Eier
   Öl
   Margarine
   Salz
   Pfeffer
   Muskat
   Kümmel, gemahlen
   Petersilie, gehackt



Zubereitung:
Die gepellten Kartoffeln würfeln und in heissem Öl schön
goldgelb braten. Mit Salz, Pfeffer und gemahlenem Kümmel
abschmecken.
In einer zweiten Pfanne das in Streifen geschnittene Fleisch
und die Zwiebelscheiben zusammen in Margarine anbraten. Mit
Salz, Pfeffer und evtl. noch etwas Kümmel abschmecken.
Das Fleisch zu den Kartoffeln geben, alles gut unterheben.
Die Eier Quirlen, leicht salzen, mit Muskat abschmecken.
Die Petersilie dazugeben. Alles über das Fleisch-Kartoffel-
Gemisch geben, leicht rühren bis die Eier stocken.
Mit sauren Gurken und Salat servieren.

* Quelle: VT ORB/MDR 1.-7.12.94
** Gepostet von Olaf Herrig
Date: Mon, 05 Dec 1994

Erfasser: Olaf

Datum: 20.01.1995

Stichworte: Schweinefleisch, Kartoffelgerichte, Eierspeisen,
Pfannengerichte



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Geräucherte Forellenfilets
"F" wie Forelle oder Festmahl, wie fantastisch, fein oder famos 1. Gurke waschen, trockentupfen. Mit einem Sparschäler ...
Geräucherte Putenbrust in
Das Putenfleisch in dünne Scheiben schneiden. Die Tomaten waschen, die Stielansätze keilförmig herausschneiden. Die Toma ...
Geräucherte Putenbrust in Mozzarella
Das Putenfleisch in dünne Scheiben schneiden. Die Tomaten waschen, die Stielansätze keilförmig herausschneiden. Die ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe