Jacky Donatz's Szegediner Gulasch

  2lg Zwiebel; gehackt
  2tb Bratbutter
  1kg Sauerkraut
  750g Schweinefleisch; Schulter grob gewürfelt
   Salz
   Pfeffer
  2tb Mehl
  30g Paprika; edelsüss
  1 Spur Cayennepfeffer
  0.5tb Kümmel
  2dl Sauerrahm



Zubereitung:
Die Zwiebeln in der Hälfte der Bratbutter andünsten. Das Sauerkraut
beigeben und mitdämpfen. Wenig Wasser beigeben und zugedeckt ca. 1
Stunde köcheln lassen. von Zeit zu Zeit etwas auflockern.

Das Fleisch würzen, in der restlichen Bratbutter anbraten, mit Mehl,
Paprika und Cayennepfeffer bestäuben, Kümmel ebenfalls beigeben und
alles unter das Sauerkraut mischen.

Auf kleinem Feuer eine weitere Stunde, d.h. so lange, bis das Fleisch
weich ist, zugedeckt schmoren lassen.

Den Sauerrahm mit wenig Paprika sorgfältig erhitzen.

Das Gulasch in eine vorgewärmte tiefe Platte geben und mit dem
Sauerrahm begiessen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tomatensuppe mit Gin
Suppengrün in grobe Stücke schneiden. Zwiebeln fein würfeln. Alles in Fett andünsten. Tomaten mit einem Messer in der Do ...
Tomatensuppe mit Graupen und Pesto
(*) f=FCr Mutter und 1 Kind (1-3 Jahre) Graupen in einem Sieb kurz mit warmem Wasser absp=FClen. Mit Tomatensaft und Br ...
Tomatensuppe mit Griess-Gnocchi
Den Rahmquark mit dem Ei, dem Griess, dem Mehl und dem Sbrinz oder Parmesan verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe