Aal auf Burgunder Art

  600g Aal
  3 Zwiebeln
  0.5l Rotwein
  2 Knoblauchzehen
  1 Pilze
  1 Butter
  1 Mehl
  1 Likörglas Weinbrand
  1 verschiedene Kräuter wie Petersilie, Thymian, Salb
   Rosmarin
   einige Pfefferkörner
  2 Petersilie, gehackt



Zubereitung:
Den gewässerten Römer-Fisch-Topf mit Zwiebelscheiben, Knoblauch, dem
Kräuterbündel und Pfefferkörnern auslegen. Den Aal in 6-7 cm lange
Stücke schneiden und darauflegen. Leicht salzen. Rotwein und Weinbrand
dazugiessen.
Tonform schliessen und das Gericht ca. 40 Minuten bei 220°C schmoren
lassen.
Dann vorsichtig die Aalstücke und das Kräuterbündel herausnehmen und
die Pilze in die Sauce geben. Butter mit Mehl verkneten, damit die
Sauce leicht binden. Den Fisch zurück in die Sauce geben, mit
Petersilie bestreuen und servieren.

Beilagen: Reis oder Butternudeln.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bäckeoffe mit Jakobsmuscheln
1. Kartoffeln waschen, schälen und etwa 20 Minuten in kochendem Salzwasser garen. Abgiessen und ausdämpfen lassen. 2. I ...
Badische Forellenfilets
Gemüse in Streifen schneiden. mit Gräten, Wein und 1/8l Wasser ca. 10 Min. köcheln. Durchs Sieb giessen, Fond beiseite s ...
Badische Forellenkrautwickel
Die Wirsingblätter kurz im kochenden Wasser blanchieren. Das Forellenfilet zusammen mit Eiern, Gewürzen und Sahne im Mix ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe