Albondigas (Fleischbällchen)

  225g Kalbsgehacktes
  225g Rindergehacktes
  1 Knoblauchzehen zerdrückt
  2tb Paniermehl
  0.5 Chilischote fein gehackt
  0.5ts Gemahlener Kümmel
   Salz
  1 Ei geschlagen
   Mehl
   Taco-Sauce sep. Rezept (gesamte Menge)
  2 Frühlingszwiebeln gehackt



Zubereitung:
Hackfleisch, Knoblauch, Paniermehl, Chili, Kümmel, Salz und Ei gut
vermischen. Die Mischung auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben, in 16
gleiche Teile aufteilen und diese zu Bällchen formen. Etwa 3 EL Öl in
einer grossen Pfanne erhitzen und die Fleischbällchen darin 5- 10
Minuten rundum braun braten. Während des Bratens häufig wenden, dann
auf Küchenpapier abtropfen lassen. Die Fleischbällchen in eine
feuerfeste Form geben und die Taco-Sauce darübergiessen. Im
vorgeheizten Backofen bei 180 °C 10 Minuten erwärmen. Die
Frühlingszwiebeln darüber streuen und servieren.

Dazu passt: Reis



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bul Go Gi (Gegrilltes Rindfleisch)
Das Fleisch möglichst vom Metzger mit der Maschine in dünne Scheiben schneiden lassen. Die Scheiben dann vierteln. Das F ...
Buletten für Feinschmecker - Heiß geliebte Hausmannskost
Es gibt wahrscheinlich niemanden, der Buletten nicht liebt. Auf dem Partybuffet sind sie der Star, Kinder lieben sie zum ...
Buletten Hausmacher Art mit Kartoffel-Vogerlsalat
Das Brötchen mit heisser Milch übergiessen und einweichen. Gut ausdrücken, dann mit Hackfleisch und Ei in eine Schüssel ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe