Aal auf Stroh

 
Zutaten::  Stroh
  2 abgezogene Aale (evtl. mehr)
   Salz
   Pfeffer



Zubereitung:
Eine grosse Auflaufform mit Stroh füllen.

Die Aale salzen und pfeffern. Aale, evtl. zu Ringen gerollt, auf Stroh
betten. Im Heissluftherd bei 175° 30 Minuten garen.

Keine Angst! Das Stroh brennt nicht bei dieser Temperatur. Es wird
lediglich etwas braun. Auch wenn man einen normalen Backofen benutzt
und darum die Temperatur etwas erhöhen muss, wird man nicht den
Feuerlöscher benutzen müssen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Forellen-Chinakohl-Lasagne mit Schnittlauchkartoffeln
Tomaten kurz brühen, enthäuten, vierteilen, die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch in feine Würfel schneiden. Die Chi ...
Forellencreme
Das Rächerforellenfilet ohne Haut auf Gräten untersuchen und diese gegebenenfalls entfernen. Dann den Fisch in der Küche ...
Forellenfilet an Senfsauce
Forellenfilets würzen. In einer flachen, weiten Pfanne Cidre, Senfsamen und Lorbeer fünf Minuten köcheln. Pfanne vom He ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe