Aal auf Stroh

 
Zutaten::  Stroh
  2 abgezogene Aale (evtl. mehr)
   Salz
   Pfeffer



Zubereitung:
Eine grosse Auflaufform mit Stroh füllen.

Die Aale salzen und pfeffern. Aale, evtl. zu Ringen gerollt, auf Stroh
betten. Im Heissluftherd bei 175° 30 Minuten garen.

Keine Angst! Das Stroh brennt nicht bei dieser Temperatur. Es wird
lediglich etwas braun. Auch wenn man einen normalen Backofen benutzt
und darum die Temperatur etwas erhöhen muss, wird man nicht den
Feuerlöscher benutzen müssen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rotbarschfilet auf Gebratenen Melanzani mit Tomatensauce
30 Minuten, einfach Melanzani in Scheiben schneiden, salzen und ziehen lassen und mit Küchenrolle abtupfen. Melanzanisc ...
Rotbarschfilet auf Risi Bisi
-- Erfasst 19.08.2004 von -- Norbert Hylla-Grahl 1. Reichlich Salzwasser aufkochen und den Reis nach Pa ...
Rotbarschfilet Auf Spinatbett
Salzkartoffeln kochen. Spinat verlesen, putzen gründlich waschen blanchieren, kalt abschrecken. Tomaten überbrühen häute ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe