Karpfen blau, mal anders

  



Zubereitung:
1 Karpfen 1 Fl. Weinbrand 1 Fl. Whiskey 1 Fl. Korn Zubereitung:

Alles zusammen aufkochen, 15 Minuten köcheln lassen.
Den Karpfen kann man weghaun, aber die Sosse ist einfach lecker!
Andreas From clausd.arnold@t-online.de Fri Apr 30 14:13:31 2004



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Lachstatar auf Pumpernickel
1. Apfel vierteln, entkernen und mit etwas Zitronensaft beträufeln. Lachs in kleine Stücke schneiden, Senfgurke und Ap ...
Lachstatar mir Basilikum
Lachs, Schalotte und Öl gut vermischen. Mit Koriander, Salz und Pfeffer würzen, Basilikumstreifen untermischen. Sala ...
Lachstatar mit Buchweizen-Blinis
Germ in lauwarmer Milch auflösen, 2 - 3 EL Mehl verrühren. Bei Zimmertemperatur 5 Minuten gehen lassen. Restliches Meh ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe