Bami Goreng - Ilse Werner

  300g Bio-Schweinehack
  2ts Sambal Oelek
   Pflanzenöl zum Braten
  400g Hühnerbrustfilet; in Streifen
  2 Zwiebeln; (in Ringe geschnitten)
  40g Knollensellerie; in Streifen
  1St Lauch; in Ringen
  1 Rote Paprika; in Streifen
  150g Tk-Erbsen
  150g Sojasprossen
  400g Bandnudeln; in Salzwasser gekocht
  1ts Chinesisches Knoblauchpulver
  1ts Gemahlener Ingwer
  3tb Ketjap Manis; (Asia Würzsauce)
  1tb Mango Chutney (süß)
   Salz
  150ml Hühnerbrühe
  1 Längs halbierte Banane
   Frische Dillspitzen
   Geröstete Erdnüsse
   Kröpök (Chips aus Krabbenmehl)



Zubereitung:
Das Gehackte vom Schwein mit einem Teelöffel Sambal Oelek würzen und
kleine Fleischbällchen formen. Die Fleischbällchen in einer Pfanne
mit etwas Öl scharf anbraten.

In einem grossen Topf die Hühnerbruststreifen in 3 bis 4 Esslöffel
Öl scharf anbraten und herausnehmen. Nun die Zwiebelringe, Sellerie,
Lauchringe und Paprikastreifen in den Topf geben und ebenfalls
anbraten.
Zum Schluss die Erbsen und die Sojasprossen dazu geben und kurz
mitbraten, so dass das Gemüse knackig bleibt.


Vorgekochte Nudeln hinzufügen und mit dem chinesischen
Knoblauchpulver, dem gemahlenen Ingwer, dem Ketjap Manis und dem Mango
Chutney würzen und unter Rühren garen. Bei Bedarf Hühnerbrühe
angiessen.

Zum Schluss die Hühnerbruststreifen zurück in den Topf geben und noch
einmal mit Salz und Ketjap Manis abschmecken. mit den gebratenen
Fleischbällchen und je einer Bananenhälfte auf Tellern anrichten.
Frische Dillspitzen darüber geben und mit den gerösteten Erdnüssen
garnieren. Dazu passt Kröpök.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Klare Geflügelkraftbrühe mit Trüffelklösschen
Am Vortag Suppenhuhn mit klein geschnittenem Frühlingslauch und Pfefferkörnern in reichlich Wasser aufsetzen und etwa 1 ...
Klare Hühnersuppe mit Geflügelbällchen und Nudeln
Die Hähnchenbrüste vom Knochen lösen und durch die feine Scheibe des Fleischwolfs drehen. Das restliche Hähnchen in koch ...
Klare Thai-Suppe mit Entenbrust und Shi-Itake-Pilzen
Aus der Ente die beiden Bruststücke herausschneiden. Die Haut mit einem scharfen Messer rautenförmig bis aufs Fleisch ei ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe