Bananen-Bonbons

   5 grosse, feste Bananen
  60g Mehl
  3tb Stärke
  1 Eiweiss
  150g Zuckerrohrgranulat
  1tb Essig
   ca. 4 El. Wasser



Zubereitung:
Bananen in 3 cm grosse Scheiben schneiden, in einer Schüssel im Mehl
drehen, bis alles mit einem Mehlfilm überzogen ist.

Das restliche Mehl mit Eiweiss u. Stärke vermischen, luftig
aufschlagen. Die Bananenstücke durch diesen Teig ziehen, und im Öl
schwimmend ausbacken. Ein Karamel aus Granulat, Essig u. Wasser
kochen. Bananenstücke in das noch heisse Karamel tauchen und sofort
in eine Schüssel mit kaltem Wasser tauchen. Es bildet sich ein
goldener Überzug - fertig!

* From: Michel@eloi.zer.sub.org
- Newsgroups: Of zer.t-netz.essen

Erfasser: Michel

Datum: 01.05.1993

Stichworte: ZER, Bananen, Süssspeisen, Bonbons



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Martina Eitzinger: Rollgerstlauflauf mit Liebstöckl u ...
Rollgerstl im Hühnerfond weich kochen, dann abkühlen. Dotter, QimiQ, Parmesan, Liebstöcklpüree gut verrühren, Rollgerstl ...
Marzipankartoffeln
1. Nüsse fein hacken, Marzipan grob würfeln. Marzipan, Nüsse und Cointreau miteinander verkneten. Marzipanmasse zu Kugel ...
Marzipan-Konfekt
1. Aprikosen, Ananas und Pflaumen fein würfeln. Marzipan würfeln, mit Likör, Puderzucker, Marmelade und Früchten verknet ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe