Kedgeree (englisch-indisches Fischgericht)

  300g Reis
  4 Eier
  600g Fisch, geräuchert (Heilbutt, Goldbars
  1tb Butter
  125ml Sahne, süss
   Petersilie; gehackt
   Gewürze nach Belieben



Zubereitung:
Reis in 15 - 20 Minuten gar, die Eier hart kochen. Unterdessen Fisch in
Stückchen zerpflücken und in erhitztem Fett in einem grösseren Topf
durchschwenken. Eier schälen und hacken, nur einige Scheiben zur
Dekoration zurückbehalten. Reis gut abtropfen lassen. Sahne mit dem
Fisch erhitzen, Reis und Eier zufügen, würzen. Alles vermischen und
servieren. Mit Eischeiben und Petersilie garnieren. Beilage:
Kressesalat.

Quelle: Schülermagazin "Treff"
erfasst: Sabine Engelhardt, 11. Oktober 1996



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Süsswasserfisch-Suppe
Für den Sud Wasser, Weisswein und Fischsud in eine weite Pfanne geben. Die Zutaten fürs Bouquet garni zusammenbinden. Mi ...
Szegeder Fischsuppe
Den Karpfen und Hecht filieren. Die Filets entgräten, die Haut abziehen und in grosse Würfel schneiden, reservieren. Di ...
Szegediner Fischsuppe
1. Fische säubern, filetieren und häuten, Fischfilets würfeln (u.U. vom Fischhändler vornehmen lassen) 2. Zwiebeln pelle ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe