Kirsch-Chutney

  100g Rote Zwiebeln
  400g Sauerkirschen
  3tb Olivenöl
  2tb Zucker
  100ml Rotwein
  100ml Kirschsaft
  300ml Gemüsefond
   Salz, Pfeffer; schwarz
  2 Zweige Rosmarin



Zubereitung:
Zwiebeln pellen, halbieren und fein würfein. Kirschen entsteinen,
vierteln und beiseite stellen. In einem breiten Topf das Öl erhitzen,
die Zwiebeln darin bei mittlerer Hitze andünsten, Zucker dazugeben und
leicht karamelisieren.

Sauerkirschen, Rotwein und Kirschsaft dazugeben und offen 10 Minuten
dünsten. Mit dem Gemüsefond auffüllen, weitere 10 Minuten dünsten.
Mit Salz und Pfeffer würzen. Rosmarinnadeln abzupfen, fein schneiden
und unter das Chutney heben.

Dazu passen gebratene Schweine- oder Lammkoteletts.

Zubereitungszeit: 1 Stunde



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Ananas-Kraut
Zwiebel schälen, in Streifen schneiden, in Schmalz goldgelb werden lassen. Zwei Drittel des Sauerkrautes mit dem in Wass ...
Anna-Kartoffeln
1. Den Ofen auf 220° C (Gasherd. Stufe 3-4) vorheizen. Kartoffeln schälen und zurechtschneiden, dann mit einem scharfen ...
Äpfel in Kastanienhonig und Balsamico
(Mela con Miele die Castagna) Die Apfelwürfel in Butter anbraten, Honig und Zucker hinzugeben und beides karamellisiere ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe