Bananen-Rahmkuchen

  300g Kuchenteig
  600g Reife Bananen; geschält
  250ml Doppelrahm
  2 Eier
  1 Eigelb
  3tb Zucker
  1.5tb Maizena
   Limetten
 
REF:  Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
(*) Blech von 26 cm Durchmesser Den Teig ca. 3 mm dick auswallen und
das Kuchenblech damit auslegen.
Den Boden mit einer Gabel regelmässig einstechen.

Die Hälfte der Bananen in dünnen Scheiben schneiden. Auf dem
Teigboden verteilen. Im auf 220 Grad vorgeheizten Ofen auf der
untersten Rille während zehn Minuten backen.

Inzwischen restliche Bananen zerdrücken, mit Doppelrahm, Eier, Eigelb,
Zucker und Maizena glattrühren. Nach den 10 Minuten Backzeit über die
Bananen verteilen und weitere 20 bis 25 Minuten backen.

Kurz vor dem Servieren mit dünn geschnittenen Limettenscheiben
dekorieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Lauch-Schinken-Wähe
Mit dem ausgewallten Teig eine randhohe Form auslegen. Gut einstechen und mit den Schinkenstreifen belegen. Den Lauch i ...
Lauch-Speck-Kuchen
Mehl mit Öl glattrühren, Salz und Wasser dazukneten und den Teig 30 Minuten zugedeckt im Kühlschrank ruhen lassen. Ausro ...
Lauchtarte
Das Mehl mit dem Ei, Butter, Salz und 1 EL kaltem Wasser zu einem Teig verkneten und 1 Stunde lang zugedeckt im Kühlschr ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe