Kloßsuppe von Zala

Durchschnittliche Bewertung für Kloßsuppe von Zala

  1kg Kapaun
  700g Rindfleisch
   Markknochen
  100g Pilze
  300g Suppengrün
  50g Sellerie
  50g Kohlrabi
  1 Zwiebel
  50g Wirsing
  1 Knoblauchzehe
  1ts Petersilie
  1ts Tomatenpüree
   Salz
   Pfeffer
   Safran
  1lg Kartoffel
  2 Eier
  50g Räuchenspeck



Zubereitung:
Der Kapaun, das Rindfleisch und die Markknochen werden in kaltem Wasser
zum Kochen aufgesetzt.
mit dem Suppengrün und den Gewürzen zusammen wird 5 Stunden auf
kleiner Flamme gekocht. Nach dem Garwerden gibt man die Brühe durch
ein Sieb.
Die Kartoffeln werden gerieben. Das aus der Suppe genommene Rindfleisch
wird durchgedreht, die Eier, der kleingeschnittene Räucherspeck, die
geriebene gebratene Zwiebel, Petersilie, Salz und Pfeffer hinzugegeben.
Aus der gründlich , verkneteten Masse werden Klösse geformt und in
der Suppe gekocht.
Der gekochte Kapaun, das Suppengemüse und die Klösse werden auf einer
Platte angerichtet und dazu serviert.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: 1 Stern(e)



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Grün-Gelbe Zucchini-Kürbis-Suppe
Zucchinicremesuppe: Gewaschene Zucchini zerkleinern. In der Gemüsebrühe etwa 10 Minuten schwach kochen lassen. Die Gewü ...
Grünkernschaumsuppe
Den Grünkern über Nacht einweichen und ca. 10 Minuten im Schnellkochtopf garen. Die Lauchzwiebeln putzen, in Ringe schn ...
Grünkernsuppe
In heisser Butter den Grünkerngriess hellbraun rösten. mit wenig Brühe ablöschen und in gleichem Mass, wie die Grünkernm ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe