Kohlrabischnitzel

  1lg Kohlrabi, geschält und quer in dünne Scheiben geschnitten
  3 Scheib. Gekochter Schinken, geviertelt
  3 Scheib. Schmelzender Käse (z.B. Gouda), geviertelt
   Salz
  2tb Mehl, zum Bestäuben
  10 Holzspießchen (Zahnstocher);
  6tb Fett zum Ausbacken (Öl, Butter- oder Schweineschmalz)
 
PFANNKUCHENTEIG: 100g Mehl
  1c Milch
  3 Eier
  1pn Salz



Zubereitung:
1. Je 3 Scheiben Kohlrabi mit je 1 Scheibe Käse und 1 Scheibe Schinken
schichten und mit Spiess feststecken.

2. Leicht salzen, einmehlen. Pfanne mit Fett erhitzen.

3. Schnitzel in dem Pfannkuchenteig wälzen und in das heisse Fett
setzen. Bei Mittelhitze 5 Minuten backen. Nach 5 Minuten Spiesschen
entfernen, vorsichtig wenden, Hitze reduzieren und noch einmal 7
Minuten bei kleiner Hitze braten.

Beilage: Dick eingekochte Tomatensauce



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gefüllte Tomaten
Von den Tomaten einen Deckel abschneiden. mit einer Lochtülle (oder von Hand) die Bluetenansätze ausstechen. Tomaten mit ...
Gefüllte Tomaten
Tomaten waschen, oben eine Kappe abschneiden und beiseite legen. Tomaten über einem Sieb aushöhlen. Saft auffangen. Fruc ...
Gefüllte Tomaten
Von den Tomaten einen Deckel wegschneiden. Mit einem Löffel das Innere herausnehmen und mit Salz und Pfeffer ausstreuen. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe