Kräuter-Knoblauch-Koteletts

  130ml Sonnenblumenöl
  2 Knoblauchzehen
  3tb Gemischte, gehackte Kräuter
  4 Koteletts vom Schwein
   Salz
   Frisch gemahlener Pfeffer



Zubereitung:
Knoblauchzehen auf Salz zerreiben. Öl, Knoblauchpaste und Kräuter
verrühren, über die Koteletts verteilen und zugedeckt mindestens
vier Stunden marinieren lassen. Die Fleischstücke zwischendurch
wenden. Dann abtropfen lassen. Auf einem heissen Grill dann von jeder
Seite 5 - 6 Minuten grillen. Die Koteletts nach dem Grillen mit Salz
und Pfeffer bestreuen. Dazu passen gegrillte Zwiebeln und Tomaten.

Quelle: Kalenderblatt August 1996
erfasst: Sabine Engelhardt, 10. Oktober 1996


Erfasser: Sabine

Datum: 23.11.1996

Stichworte: Schwein, Kotelett, Kräuter, Grill, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rehrückenfilet auf Spitzkohl mit Selleriepürée
Rehrückenfilet: Den Rehrücken kurz von beiden Seiten in frischer Butter mit den Wacholder- und Blaubeeren anbraten. Für ...
Rehrückenfilet im Sud weihnachtlicher Gewürze mit...
Wasser salzen und den Kümmel zufügen. Die Süsskartoffeln mit der Schale 20 Minuten kochen lassen. Die Sojasossen, den R ...
Rehrückenfilet In Blätterteig
1. Champignons putzen und in feine Würfel schneiden. Schalotten in feine Würfel schneiden. Petersilie von den Stielen zu ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe