Kräuter-Marinade für Steaks aller Art

  0.125l Rotwein
  0.125l Öl
  0.5tb Pfeffer, schwarz
  1 Knoblauchzehe zerquetscht
  1tb Kräuter der Provence



Zubereitung:
Alles zusammenmischen und im Kühlschrank über Nacht einwirken
lassen. Dann für ca. 2 Stunden die Steaks einlegen.

Gepostet von Joachim M. Meng @ 2:245/6606.6 am 24.04.94


Erfasser:

Datum: 23.02.1995

Stichworte: Aufbau, Fonds, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Piemonteser Agnolotti
Zubereitung der Pasta: Den Hartweizengriess zu einem Berg aufschütten und mit der Faust in die Spitze eine Grube drücken ...
Piependorfer Eier
Eier (Menge nach Bedarf und Personenzahl) werden weichgekocht, abgeschreckt und abgepellt. Nun schneidet man sie an der ...
Pikant gefüllte Hähnchenkeule
Hähnchenkeulen ausbeinen. Schenkel innen und aussen salzen und pfeffern und nur innen mit wenig Paprika einreiben. G ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe