Krokodil im Backofen

  



Zubereitung:
1/2 kg Krokodil-Filets 1/2 c Zitronensaft 1/4 c Sojasauce 2
tb Gehackte Petersilie 1 c Olivenöl 4 dr Tabascosauce
Salz und Pfeffer nach -- Geschmack 1 Knoblauchzehe
zerdrückt 1 c Paniermehl oder Mehl Reis 1 bn
Brokkoli 3/4 l Chardonnay von Hardys
MMMMM-----------------QUELLE---------------------- --
www.bennetts.de -- AM 16.03.01 -- Erfasst von
Thomas -- Erstfeld Legen Sie die Krokodilfilets in eine
flache Schüssel. Dann verrühren Sie den Zitronensaft, Sojasauce,
Olivenöl und die Tabascosauce und geben Petersilie, Knoblauch, Salz
und Pfeffer dazu.

Gut verrühren und über die Filets geben.4 Stunden in der Marinade
ziehen lassen. Gelegentlich umdrehen.

Filets abtropfen lassen und in Mehl oder Paniermehl wälzen.
Überschüssiges Mehl abklopfen. Dann in eine gefettete, feuerfeste
Form legen und ca. 1 Stunde (bis das Fleisch zart ist) im vorgeheizten
Backofen bei 180 Grad backen. Dazu passt Körniger Reis und frischer
Brokkoli.

Empfohlener Wein:

Zu dieser Krokodilspezialität passt am besten unser trockene Weisswein
Chardonnay von Hardys aus dem Weinanbaugebiet Südaustraliens.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rehsteaks mit Apfel-Feigensauce
45 Minuten, aufwändig Die Steaks in Butterschmalz anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, danach an einem warmen Ort bei ...
Rehsteaks mit Lauwarmem Pilzsalat und Kürbis
1. Kürbis schälen, entkernen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Scheiben halbieren. Die Senffrüchte in einem Sieb ...
Rehsteaks mit Pfannen-Cumberland
Knoblauchzehen zerdrücken, die Pelle aber dran lassen. Schalotten fein hacken. Pfeffer und Koriandersaat im Mörser grob ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe