Kürbiscremesuppe I

  500g Kürbisfleisch,
  1 Rohe Kartoffel,
  2tb Olivenöl,; bis 1/2 mehr
  0.5l Klare Suppe,
  200ml Sahne
   Kräutersalz
   Muskat
   Geröstete Brotstücke



Zubereitung:
Kürbisfleisch kleinschneiden, Kartoffel schälen und würfeln, dann in
Olivenöl leicht andünsten und mit klarer Suppe aufgiessen und ca. 20
Min.
kochen lassen. Sahne dazugeben, mit Kräutersalz und Muskat würzen und
mit einem Pürierstab pürieren.

Brotstücke als Einlage verwenden.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rotweinsuppe mit Speck
Der Speck wird kleingeschnitten und ausgebraten. In dem Speckfett wird die Mehischwitze bereitet. Man giesst Fleischbrüh ...
Roy Kieferles Bärlauch-Suppentopf
(*) Bärlauch, der edle Vetter des Knoblauchs Zwiebeln, Karotten, Paprika und Kartoffeln in Olivenöl dämpfen. Mit Salz ...
Rübenkwass
Rote Rüben waschen und abputzen. 1/5 der Rüben in Scheiben schneiden, mit ganzen Rüben vermischen, alles mit kaltem abge ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe