Kürbiskuchen mit Pilzragout

  100g Mehl
  1sm Ei
  40g Weiche Butter
  400g Kürbisfleisch (aromatische Sorte)
  50g Kürbiskerne
  1md Ei
  100ml Süße Sahne
  300g Gemischte Pilze (Champignons, Au Pfifferlinge)
  2tb Sonnenblumenöl
  1bn Glatte Petersilie



Zubereitung:
1. Aus Mehl, dem kleinen Ei und der weichen Butter einen Mürbeteig
bereiten und 1 Stunde ruhen lassen. Anschliessend dünn ausrollen und
eine kleine, runde Kuchenform damit auslegen.

2. Kürbis fein raspeln, mit den Kürbiskernen, Ei und 50 ml Sahne
vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Kürbismasse auf den Teig
in die Kuchenform geben und im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad etwa 40
Minuten backen.

3. Die Pilze putzen (möglichst nicht waschen) und in grosse Stücke
schneiden. In Sonnenblumenöl 5 Minuten braten, die restliche Sahne
leicht anschlagen und zugeben. Petersilie waschen, fein hacken und
untermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4. Den Kürbiskuchen in vier Stücke schneiden und mit dem Pilzragout
anrichten.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Apfeldessert
Die Äpfel schälen, vom Kerngehäuse entfernen und in Ringe schneiden (ca. 2 cm). In einem weiten Topf das Wasser mit dem ...
Apfeldessert
Äpfel schälen, Kerngehäuse ausstechen, Äpfel quer halbieren und in eine gefettete Auflaufform setzen. Äpfel mit Zitronen ...
Apfel-Dinkel-Törtchen
Die Butter oder Margarine schaumig rühren, den Rohrzucker und das Meersalz dazugeben und weiter rühren. Nach und nac ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe