Kürbis-Rohkost mit Ingwer

  750g Kürbis
  250g Äpfel
  50g Walnüsse
  100g Weintrauben
  1 Eigelb
  6tb Olivenöl
  0.5 Zitrone Saft
  100g Naturjoghurt
  1ts Kräuter-Meersalz
  0.5ts Chinagewürz
  0.25ts Ingwerpulver
  2pn Edelhefe
   Salatblätter



Zubereitung:
Salatsauce: Eigelb mit dem Handrührgerät cremig rühren, Olivenöl bis
zum Andicken tropfenweise, dann im Strahl unterrühren. Zitronensaft,
Joghurt und die Gewürze zufügen und abschmecken.

Den Kürbis sowie die Äpfel schälen und die Kerne entfernen. Beides
grob raspeln und sofort mit der Salatsauce mischen. Die Walnüsse
vierteln und die Weintrauben abzupfen. Einiges als Dekoration
verwenden, den Rest locker unterheben.

Anrichten: Eine flache Schüssel mit Salatblättern auslegen und die
Rohkost einfüllen.

Zubereitungszeit: 30 Minuten

* Quelle: Nach: Gewürzmühle Brecht Erfasst:
Barbara Furthmüller

Erfasser: Barbara

Datum: 06.02.1996

Stichworte: Salat, Kalt, Kürbis, Apfel, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rucola-Salat in Parmesan-Blätter
Rucola-Salat von den Stielen befreien. Aus Balsamico, Olivenöl, Wermut, Salz und Pfeffer eine Vinaigrette herstellen. Di ...
Rucolasalat mit Birnen und Nüssen
Für die Vinaigrette Honig in Essig auflösen, tropfenweise Distelöl hinzufügen, dabei ständig rühren. Mit wenig Salz würz ...
Rucolasalat mit Birnen und Parmesan - Rucola in Insal ...
Die Rucola waschen, trocknen, fein zerpflücken und in eine Salatschüssel geben. Die Birnen schälen, längs halbieren, das ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe