Lasagne mit Auberginen und Zucchini

 
Für 4 Personen: 1lg Aubergine (etwa 350g)
  450g Zucchini
  6tb Olivenöl
  1lg Zwiebel
  3 Knoblauchzehen
  1lg Dose geschälte Tomaten (850g)
  2ts frischer Oregano (oder 1 Tl. getrockneter)
  1ts frischer Thymian (oder 1/2 Tl. getrockneter)
   Salz
   schwarzer Pfeffer
  250g Lasagneblätter
  100g schwarze Oliven (es schmeckt auch ohne ganz g
  2tb Butter
  2tb Mehl
  1l Milch
  100g Parmesan, frisch gerieben
   Muskatnuss
   Fett für die Form



Zubereitung:
1. Die Aubergine und die Zucchini waschen und die Stielansätze
abschneiden. Das Gemüse in etwa 1 cm grosse Würfel schneiden. Das
Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Würfel darin portionsweise
rundherum anbraten. Mit einem Schaumlöffel herausnehmen und auf
Küchenkrepp abtropfen lassen.

2. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken. Im
verbliebenen Bratfett weich dünsten. Die Tomaten in den Topf geben und
mit einer Gabel grob zerdrücken. Den Oregano, Thymian, Salz und
Pfeffer hinzufügen und alles etwa 25 Minuten zugedeckt köcheln.

3. Inzwischen die Lasagneblätter in Salzwasser al dente kochen und
dann abtropfen lassen. Die Oliven halbieren, entsteinen und mit den
Gemüsewürfeln zu den Tomaten geben. Alles kurz aufkochen,
abschmecken und, falls nötig, nachwürzen. Den Backofen auf 220 GradC
vorheizen. Eine Feuerfeste Form einfetten.

4. Die Butter in einem Topf aufschäumen, das Mehl einrühren und kurz
anschwitzen. Die Milch dazurühren. Aufkochen und den Parmesan
untermischen. Mit Salz, Pfeffer, Muskat abschmecken. Lagenweise die
Nudeln, das Gemüse und die Sauce einschichten und im Backofen
(Mitte) in etwa 30 Minuten goldbraun überbacken.

Zubereitung etwa 1,5 Stunden
** Gepostet von Nasim Nadjafi
Date: 8 Sep 1994

Erfasser: Nasim

Datum: 18.10.1994

Stichworte: Nudelgerichte, Lasagne, Auberginen, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Polentagratin mit Hackfleisch
Die Bouillon aufkochen. Den Mais einrieseln lassen und unter häufigem Rühren auf kleinstem Feuer dreissig bis vierzig Mi ...
Polenta-Kugeln mit Bratwurst-Füllung
1. Den Spinat waschen und verlesen, dicke Stiele dabei entfernen. In einem Topf reichlich Wasser mit l TL Salz aufkochen ...
Polenta-Pizza
Flüssigkeit mit Salz und Muskat auf 3, Automatik-Kochstelle 9 oder 12 aufkochen, Mais unter Rühren hinzufügen, auf 1 ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe