Leberklößchen

  150g Schweineleber
  1 Semmel
  40g Semmelbrösel
  30g Mehl
  1 Ei
   Petersilie
  50g Fett
   Salz
   Pfeffer
   Majoran
  30g Zwiebeln



Zubereitung:
Die Zwiebel wird in wenig Fett gebraten, die zerkleinerte Petersilie
zugegeben und nach dem Abkühlen die gemahlene Leber untergemischt.
mit Salz, Pfeffer, und Majoran wird gewürzt, die eingeweichte
zerdrückte Semmel, Ei, etwas Mehl und Semmelbrösel zugesetzt und gut
vermischt. Mit einem nassen Löffel werden Klösschen abgestochen und
in Salzwasser oder in der Suppe gekocht.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rindsuppe
1. In einer Kasserolle Butter heiss werden lassen; Knochen, Wurzelwerk und die halbierte Zwiebel anrösten, mit ca. 2 l k ...
Risoni-Minestrone
Stangensellerie rüsten und in kleine Stücke schneiden. Rüebli und Petersilienwurzeln schälen, der Länge nach vierteln un ...
Risotto alla Finanziera, italienisch (Reis m. Hühnerleber)
Die gehackte Zwiebel, die Champignons und die Hühnerlebern in der Butter anbraten. Den Reis und die feingehackte rote Pa ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe