Limonenhuhn

  500g Hühnerfleisch; ohne Knochen, in großen W
  0.5ts Salz
  1tb dunkler Rum
  1tb Sojasauce
  0.5ts Zucker
  2 Eier; geschlagen
  2tb Stärkemehl; bis 3 El
  0.5ts Backpulver
   Fritieröl
 
Zum Garnieren:  Salatblätter
   Limonenscheiben
 
Limonensauce: 1tb Öl
  1ts Salz
  3ts Zucker
  1tb Stärkemehl
  2tb Limonensaft
  200ml Hühnerbrühe



Zubereitung:
Das Hühnerfleisch salzen und kurz beiseite stellen. In einem tiefen
Teller Sojasauce, Rum und Zucker mischen, das Hühnerfleisch dazugeben
und gut vermischen. Kühl stellen.

Aus Eiern, Stärkemehl und Backpulver einen Teig mischen. Das Öl
erhitzen. Für die Limonensauce alle Zutaten kalt miteinander
verrühren, damit sich keine Klümpchen bilden und langsam erhitzen,
bis die Sauce andickt und warm stellen.

Das Hühnerfleisch aus der Marinade nehmen und abtropfen lassen.
Die Würfel einzeln in den Teig tauchen, überflüssigen Teig abtropfen
und 4-5 min frittieren, auf Küchenpapier abtropfen. Auf den
Salatblättern mit den Limonenscheiben anrichten, Limonensauce
darübergiessen und sofort heiss servieren.

Rezept von Susanne Schäck
Gesamtes Kochbuch unter
http://www.rrze.uni-erlangen.de/erfinder/susanne/karibfutter.html
nachbearbeitet und mit freundlicher Hilfe von Mm-Buster formatiert von
Petra Hildebrandt



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gebackene Kartoffeln
Die Kartoffeln waschen, die Schale gut bürsten und salzen. Jede Kartoffel mit dicker Alufolie einwickeln oder 2 Lagen Al ...
Gebackene Kartoffeln
Die Kartoffeln gründlich waschen, auf ein Backblech legen, in den Backofen einschieben und backen. Inzwischen die Salbei ...
Gebackene Kartoffeln
Kartoffeln gründlich waschen und längs halbieren. Gewürze und Sesam mischen. Kartoffeln mit der Schnittfläche in die Mis ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe