Alö Vera Wickeltorte

 
BISKUIT: 5 Eier
  10g Staubzucker
  75g Kristallzucker
  65g Mehl
  1sm Prise Salz
  1tb Vanillezucker
  0.5 Zitrone; die abgeriebene Schale
 
ALÖ VERA CREME: 250g Alö Vera Joghurt
  2.5 Blätter Gelatine
  30g Staubzucker
  200ml Schlagobers
  30g Milchschokolade (fein gerieben)
 
GARNITUR: 125ml Schlagobers
   Schokoladespäne



Zubereitung:
1. Ein Backblech mit Backpapier belegen. Backrohr auf 200 °C vorheizen.
Für das Biskuit Eier in Dotter und Klar trennen. Dotter mit
Staubzucker, Vanillezucker, Salz und Zitronenschale gut schaumig
schlagen.

2. Eiklar und Kristallzucker zu cremigen Schnee schlagen, unter die
Dottermasse heben, Mehl unterheben. Masse gleichmässig auf das Blech
streichen und im Rohr ca. 8 Minuten hell backen.

3. Biskuit aus dem Rohr nehmen, vom Blech ziehen und auskühlen lassen
(nicht wenden).

4. Für die Creme Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Obers cremig
schlagen und kalt stellen. Joghurt mit Staubzucker glatt rühren. 2



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Apfelrösti (Alfredissimo)
Das Graubrot mit der Rinde in dünne Scheiben und dann in Würfel schneiden. Die Sultaninen mit heissem Wasser übergiessen ...
Apfel-Sahne
Mürbeteig aus den o. g. Zutaten herstellen. Apfelwein, Zucker und Puddingpulver unter Rühren erhitzen, bis Flüssigkeit a ...
Apfel-Sahne-Kuchen
Für den Hefeteig 200 g von dem Mehl mit der zerbröselten Hefe, dem Zucker und der Milch zu einem flüssigen Teig verrühre ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe