Marinierte Rindersteaks mit geschmorten Tomaten

 
Marinade:: 0.5 geh. TL geräucherter Paprika (ersatzweise Paprikapu
  0.5 geh. TL Melasse (ersatzweise brauner Zucker)
  1 geh. TL Fenchelsalz (Meersalz und Fenchelsamen zu gleichen
   Teilen fein gemixt)
  1 Zweig Thymian, fein geschnitten
  1 geh. TL Moutarde de Meaux Senf
  100ml Olivenöl
   schwarzer Pfeffer adM
  2 Rindersteaks à 150 g aus der Hochrippe
 
Geschmorte Tomaten:: 300g Tomaten
  50g Butter, gebräunt
  50g Melasse
   Salz
   Tabasco
   Olivenöl Erfasst von Christina Phil



Zubereitung:
Die Zutaten für die Marinade gut vermischen und die Steaks darin über
Nacht einlegen. Die marinierten Steaks in einer Grillpfanne oder auf
dem Grill von beiden Seiten ca. 3-5 Minuten braten. Mit Salz und
schwarzem Pfeffer würzen.

Die Tomaten häuten, vierteln und entkernen. Dann in etwas Olivenöl
anschwitzen, Melasse zugeben und bei 180 Grad im Ofen ca. 10 Minuten
trocken schmoren. Mit Salz und Tabasco würzen und die gebräunte
Butter zugeben. Die Tomaten zu den Steaks servieren.

http://www.swr-online.de/kaffee-oder-tee/vvv/kochschule/2005/06/21/i
ndex.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kalbsrouladen Ii.
1 kg Kalbfleisch (Schlegel) schneidet man in flache Scheiben, klopft sie und bestreut sie mit Salz. 1/4 kg gebratenes od ...
Kalbs-Rouladen in Gelee.
Man schneidet aus einer Kalbskeule schöne, fingerdicke Scheiben (2 kg), die man mit Salz einreibt, mit einer dünnen Spec ...
Kalbsrouladen mit Artischocke - Involtini di Vitello ai Car
Artischocken putzen, von allen harten Teilen befreien und vierteln. Jede Fleischscheibe mit 1 Stück Artischocke und eini ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe