Mohrenkopf-Kuchen

  5tb Mehl
  4tb Zucker
  3 Eier
  2tb Öl,
  1tb Rum
  0.5 Päckchen Vanillezucker
  0.5 Päckchen Backpulver
 
Belag: 0.5l Sahne
  2 Päckchen Sahnesteif
  250g Magerquark
  0.5 Päckchen Vanillezucker
  12 Mohrenköpfe



Zubereitung:
Eier, Öl und Zucker zu einer Schaummasse verrühren, Rum
und Vanillezucker dazugeben und zum Schluss das mit Backpulver
vermischte, gesiebte Mehl unterheben. Den Teig in eine gefettete
Springform füllen und ca. 30 Minuten bei 175 Grad C backen. Für den
Belag die Sahne mit dem Sahnesteif und dem Vanillezucker schlagen.
Die Waffeln von den Mohrenköpfen abnehmen, die Mohrenkopf-Masse mit
dem Magerquark verrühren, dann die Sahne unterheben. Den Belag auf
den erkalteten Boden geben und bergartig glattstreichen. Zuletzt die
Waffeln der Mohrenköpfe auf den Kuchen legen.

** Gepostet von: Gisela Langsch

Erfasser: Gisela

Datum: 07.08.1996



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Fürst-Pücklertorte
Aus Butter, Puderzucker, Mandeln, Mehl, Ei, Salz und abgeriebener Zitronenschale einen Mürbteig kneten. Diesen auf 0,5 c ...
Fürst-Pückler-Torte
Mandelmürbteig: Aus Butter, Puderzucker, Mandeln, Mehl, Ei, Salz und abgeriebener Zitronenschale einen Mürbteig kneten. ...
Fusilli mit Zucchini und Eiern
Eier und Parmesan in einer Schüssel verquirlen, salzen und pfeffern. Beiseite stellen. Zwiebel und Knoblauch in der Butt ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe