Moussaka (Var. mit Griess)

  750g Gehacktes vom Kalb
  2 Zwiebeln; fein geschnitten
  125ml Wasser
  3 Knoblauchzehen
  1 Lorbeerblatt
  250g Tomatenmark
   Olivenöl
  250g Feines Griess
  5dl Milch
  1tb Margarine
  2 Eier
  100g Griechischer Hartkäse
  500g Kartoffel
  1lg Melanzani; Aubergine
   Brösel
   Muskatnuss; gemahlen
   Zimt; gemahlen
   Salz
   Pfeffer
 
NACH EINEM REZEPT VON:  Evangelia Triantafillidou Athen, GR
   Notiert von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Fein gehackte Zwiebel und geschnittene Knoblauchzehen mit Zimt,
Lorbeerblatt, Salz und Pfeffer in einer Pfanne mit viel Öl (alles
bedecken) anschwitzen. Mit Wasser ablöschen, Tomatenmark und Gehacktes
hinzugeben und kräftig durchmischen. Auf mittlerer Hitze kochen bis
das Fleisch durch ist.

Milch, Muskatnuss, Griess und Margarine in einer Pfanne erhitzen bis
der Griess pappig wird. Vom Herd nehmen, den fein geriebenen Käse und
die durchgeschlagene Eier dazugeben und gut durchmischen. Mit Salz,
Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.

Melanzani mit Schale der Länge nach in feine Scheiben schneiden (3-4
mm) und in kaltem Salzwasser etwa 5 min einweichen und andrücken bis
keine Luft mehr entweicht. Kartoffel schälen und wie Melanzani fein
schneiden.

Pfanne mit Öl füllen ( 1-2 cm) und erhitzen. Kartoffel und
(abgetrocknete) Melanzani im Fett frittieren (nicht ganz durch!).

Grosse Bratpfanne (oder Auflaufform) mit Margarine einfetten und mit
Brösel bedecken. Mit einer Lage Kartoffel auslegen und salzen.
Danach eine weitere Lage Melanzani, Kartoffel und nochmals Melanzani.
Fertige Fleichmasse mit Salz und Pfeffer abschmecken und in der Pfanne
gleichmässig verteilen. Mit der Griess-Käsesauce bedecken und im
vorgeheizten Ofen bei etwa 200 oC backen, bis die oberste Schicht eine
leicht braune Kruste bildet. Danach aus dem Ofen nehmen und fünf bis
zehn Minuten abkühlen lassen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Ofenfleisch
Das Schweinefleisch würfeln. In einem Bräter Fett erhitzen und das Fleisch darin anbraten. Zwiebeln, Äpfel, Zuckerwürfe ...
Ofen-Fleischkäse mit Kartoffeln und Kabis
Die Kartoffeln unter fliessendem Wasser sehr gut bürsten. Mit einem Tuch trocknen. Ungeschält der Länge nach halbieren u ...
Ofengemüse mit Jungschweinerücken
Gemüse würzen und mit reichlich Olivenöl gut vermengt und reichlich benetzt in einen flachen Bräter (z.B. Pizzaform) geb ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe