Alt-Aztekischer Kakao

 
Für etwa 5 Tassen: 0.75l Wasser
  1 lange Stange Vanille
   (ca. 8 cm, längs halbiert) 3 grosse grüneChilischoten,
   entkernt und in Stücke geschnitten
  125g dunkles Kakaopulver
  2tb Bienenhonig



Zubereitung:
Dieses Rezept lässt sich bis ins 15. Jahrhundert zurückverfolgen
und ist mexikanischen Ursprungs:

Das Wasser mit der Vanille und Chilistücken 10-15 Minuten köcheln
lassen. Den Kakao mit etwas Wasser anrühren und zu den Chilistücken
und der Vanille geben. Aufkochen lassen. Die Vanille herausnehmen und
das Getränk mit dem Mixstab so fein pürieren, dass von den
Chilistückchen nichts mehr zu spüren ist.

Anschliessend den Honig einquirlen. Das Kakaogetränk soll obenauf
eine Schaumkrone haben.

Nach dem Genuss dieses Getränkes soll man(Mann?) sich auch nach
einem sehr anstrengenden Tag wieder belebt fühlen.

Zubereitungszeit 15 Minuten
Kochzeit 15 Minuten
** From: Jörg_Blume@p22.f103.n2447.z2.fido.sub.org
Date: Mon, 27 Jun 1994
Beate, ohne eigene Point Nr.

Erfasser: Beate

Datum: 16.08.1994

Stichworte: Getränke, Kakao, Alkoholfrei



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Dip für fritierte Hummerkrabbenbällchen
Vorbereitung Knoblauch durch die Presse drücken. Zubereitung Alle Zutaten gut verrühren. Servieren In zwei Saucen ...
Dip für Herzmuscheln
Vorbereitung Ingwer und Frühlingszwiebeln fein hacken. Zubereitung Alle Zutaten sehr gründlich mischen. Servieren ...
Dip für Hummerkrabben
Vorbereitung Knoblauch und Ingwer sehr fein hacken. Zubereitung Alle Zutaten gründlich vermengen. Servieren In vie ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe