Nackenbraten - 3 x pikant gewürzt

  3 Schweinenacken (a ca 1,2 kg)
   Salz
  1tb Honig
  2tb Tomatenketchup
  2tb mittelscharfer Senf
  1tb getrockn. Kräuter d.Provence
  2tb zerstoßener Pfeffer
  0.5ts Cayennepfeffer
   evtl. frisches Basilikum
   zum Garnieren



Zubereitung:
Fleisch waschen, trockentupfen und rundherum mit Salz einreiben. Braten
nebeneinander auf die Fettpfanne des Backofens legen.

Für die drei Würzkrusten: Honig und Ketchup verrühren; Senf und
Kräuter verrühren; Pfeffer und Cayennepfeffer mischen. Jeweils einen
Braten mit einer Würzmischung bestreichen bzw. einreiben.

Alles im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 Grad / Umluft: 150 Grad /
Gas: Stufe 2) ca 2 1/2 Stunden braten. Dabei zwischendurch nach und
nach etwas Wasser angiessen. Braten herausnehmen und evtl. mit
Basilikum garnieren.

Zubereitungszeit: ca. 2 3/4 Stunden. Pro Portion ca. 500 kcal / 2100
kJ.

Quelle: Bella 32/1997



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Klare Hühnersuppe mit Geflügelbällchen und Nudeln
Die Hähnchenbrüste vom Knochen lösen und durch die feine Scheibe des Fleischwolfs drehen. Das restliche Hähnchen in koch ...
Klare Ochsenschwanzsuppe mit Chesterstängchen
1. Backofen auf 225 Grad vorheizen. 2. In einem grossen, schweren Bräter die Ochsenschwanzstücke in heissem Butterschmal ...
Klare Rinderkraftbrühe
* Rindfleisch in Stücke schneiden, Fett dabei nicht entfernen. * Zusammen mit den Knochen in etwas Wasser geben und kurz ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe