Altdeutscher Sauerkraut-Kuchen

  1 Becher Blätterteig, Tk-Ware
  200g Speck, durchwachsen geräuchert
  1 Gemüsezwiebel, groß
  1ts Kümmel
  350g Sauerkraut, 425ml-Dose
  200g Sauerrahm
  2 Eier
  100g Hartkäse, gerieben



Zubereitung:
Eine feuerfeste flache Schale (oder Auflaufform) mit dem Blätterteig
auslegen. Feingeschnittenen Speck und feingehackte Zwiebel andünsten
und mit Kümmel auf den Teig geben.

Das Sauerkraut darauf verteilen. Sauerrahm, Eier und Käse vermischen
und darübergiessen.

Alles im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad ca. 45 Minuten backen.

Warm servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Herstellung Eines Biskuitbodens
Ein Kuchenblech mit Backtrennpapier belegen und darauf den Tortenring stellen. Die Eier aufschlagen und mit dem Zucker i ...
Herstellung eines Sauerteigs ("neuer")
Mehl in ein 1-l-Konfitürenglas geben, gut mit Wasser und Honig verrühren. Das Glas zubinden mit einem Stück Gaze oder Ka ...
Herz für Verliebte
1. Herzform (aus Metall; Breite ca. 20 cm, von der Einkerbung bis zur Spitze ca. 20 cm) mit Butter ausstreichen und mit ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe